Ergänzungsversicherung

Zusätzliche Krankenversicherungsleistungen

Da die gesetzliche Krankenversicherung im Großen und Ganzen ein festgelegtes Leistungspaket ist, müssen gesetzlich Versicherte auf einige Vorteile einer privaten Krankenversicherung, wie z.b. ein Einbettzimmer im Krankenhaus.

Für gesetzlich Versicherte bietet die Ergänzungsversicherung genau diese Möglichkeit: zusätzlich zu den Leistungen der Gesetzlichen Krankenversicherung noch weitere, individuell festgelegte Leistungen in Anspruch nehmen zu können.

Ergänzungsversicherungen sind für verschiedene Anwendungsbereiche möglich. Typischerweise werden sie angeboten für:

  • ambulante und zahnärztliche Behandlung (v.a. Zahnersatz)
  • Krankenhaustagegeld
  • alternative Behandlungsmethoden
  • Massagen und Physiotherapie
  • privatärztliche Behandlung

Vergleich