Unfallversicherung

Sichern Sie sich und Ihre Familie vor den Folgen eines Unfalles

Eine Unfallversicherung bietet Ihnen finanziellen Schutz vor den Folgen eines Unfalls und das zu günstigeren Konditionen als bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Dies liegt daran, dass der Versicherungsschutz bei einer Berufsunfähigkeit durch Krankheit nicht greift, sonder erst bei einem erlittenen Unfall in Kraft tritt.

Generell schützt Sie eine Unfallversicherung bei Unfällen im Alltag wie im Berufsleben - rund um die Uhr und in aller Welt. Die genauen Leistungen (z.B. eine einmalige Zahlung im Unfalls-Falle) können Sie individuell festlegen.

Übliche Leistungen, die mit der privaten Unfallversicherung abgeschlossen werden können, sind z.B. Zahlungen an die Hinterbliebenen bei Todesfall, Krankenhaustagegeld oder Genesungsgeld.

Über die Höhe der Versicherungssumme entscheiden sowohl ihr Einkommen als auch andere Faktoren wie z.B. ihr gewohnter Lebensstandard. Hier gilt es, sich umfassend zu informieren. Als Faustregel sollten Sie für eine vereinbarte Summe mindestens drei Jahresgehälter (Brutto) veranschlagen.

vergleich

<